FP-Certification / CCP-Certification - Vorbereitungskurs

Certified Flight Paramedic – ein aus den Vereinigten Staaten stammendes Examen mit dem Schwerpunkt Intensivmedizin im Rettungsdienst und Luftrettung; entwickelt und durchgeführt durch das Board of Critical Care Transport Paramedic Certification.

Trotz der Bezeichnung ist dieses Examen nicht nur für in der Luftrettung und im Intensivtransport tätige Kolleginnen und Kollegen von Nutzen. Auch alle, die an einer weitreichenden medizinischen Weiterbildung Interesse haben, profitieren hiervon; es handelt sich nicht um eine HEMS-Crew-Member Ausbildung.  

Seit 2010 wird auch das  Certified Critical Care Paramedic Examen in Deutschland angeboten.  Es beschränkt sich auf die medizinischen Themen für den bodengebundenen Intensivtransport. Eine solche weiterführende Fortbildung mit Examen ist im deutschsprachigen Raum bis heute unseres Wissens leider noch nicht verfügbar.

Die EAAME möchte dieses Examen hierzulande (natürlich auch für unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Schweiz und Österreich) anbieten und Sie als Teilnehmer darauf vorbereiten.

Wir weisen jedoch auch darauf hin, dass es sich bei diesem Examen um eine Prüfung handelt, die nicht nur auf das Grundwissen der Rettungsassistentenausbildung abzielt. Es sollten drei bis fünf Jahre Berufserfahrung mit regelmäßiger Fortbildung gegeben sein, um das bisher Erlernte und die praktischen Erfahrungen in der Prüfungsvorbereitung weiter vertiefen zu können.

Das Examen besteht aus 135 Fragen, die in einem zweieinhalbstündigen Zeitrahmen zu beantworten sind. 

Die Examen werden in Augsburg durch die IAFP Germany e.V. und in Leverkusen durch die med1plus GmbH angeboten.

Die EAAME bietet ausschließlich den Vorbereitungskurs zur Prüfung zum FP-C/CCP-C an.

Buchempfehlung:

Alle Kursunterlagen, Präsentationen und Arbeitsblätter sind in Deutsch. Wir empfehlen jedoch einige Bücher zur besseren Vorbereitung und zu einem tiefergehenden Lernen. Leider gibt es zu dem FP-C/CCP-C Examen noch keine spezielle deutschsprachige Fachliteratur, deshalb sind alle zur Zeit verfügbaren Lehrwerke in English.

Eine Auswahl der über unseren Partner med1plus zu beziehenden Bücher finden Sie im med1plus Onlineshop. Eine komplette Buchliste stellt Ihnen die IAFP Germany zur Verfügung.

Internetadressen: 

Zur Einstimmung auf die FP-C / CCP-C Examensthemen, als auch generell zu „Flight Nursing“ bzw. die Besonderheiten des amerikanischen Luftrettungsdienstes empfehlen wir Ihnen die Weblinks auf der IAFP Germany Homepage.
                                                              

Mehr Informationen zur Zertifizierung und zur IAFP Germany finden Sie unter www.flightparamedic.de

Text (c) IAFP Germany e.V.

Kursgebühren: 275 €

IAFP Germany Mitglieder 175 €

EAAME Member 150 €

Das Kursangebot finden Sie bei den folgenden Partnern:

www.mas-academy.com

www.med1plus.de

www.pro-medi.org

www.sotermedical.com

Voraussetzung für die Tätigkeit (Empfehlung IAFCCP)

Aktuelle Zertifizierung

  • AHA BLS oder ERC ILS
  • AHA ACLS oder ERC ALS
  • AHA PALS oder ECR EPLS
  • AAP NRP oder ERC NLS
  • Traumakurs (ITLS, PHTLS, etc.)

Klinisches Praktikum

  • Geburtshilfe, 8 h
  • Neugeborenen Intensiv, 16 h
  • Pädiatrische Intensiv, 16 h
  • Erw. Intensiv, 40 h
  • Kardiologie, 6-8 h
  • Notaufnahme, 6-8 h